Hotcha's Calypso Now Label

January 26, 2010

Stupid Stupid

Stupid Stupid was the name of the radio show I did for several years on the local station, two hours weekly. Here is a complete show from 1984 or ’85, I believe.

Artists include:

News vom Buzz; Bande Berne Crematoire; Mario Scherrer (Nordland); Steven Tetzloff; Lt. Murnau; Michael Angele; Morlocks; Heinz Schweisz; Macromissa Macromassa; Victor Nubla; Vito Ricci; Blue Orchids.

And lots more, of course.

Stupid Stupid (Radio Canal 3 Bienne)


Press play

To download right-click

Play Very Loud!

January 24, 2010

Castanets: Kassetten auf Lokalradiostationen

Filed under: deutsche Postings,Free MP3 Download,Radioshow — Tags: , , — Hotcha @ 6:21 pm

Diese Woche habe ich eine grosse Schachtel mit Dutzenden von Logbaendern und -Kassetten von Radiosendungen gefunden, die ich ab 1984 bei den verschiedensten Lokalradio platzieren konnte. Man darf nie vergessen: Da entstanden auf einen Schlag wohl zwei Dutzend lokaler Radiostationen, meist von Journalisten und sonstigen Leuten des Wortes gegruendet. Von Musik hatten diese wenig Ahnung – ein weit offene Luecke fuer Musikfreaks jeglicher Couleur. Und das Abend- und Nachtprogramm wurde so zu deren Spielwiese. Was es da nicht alles fuer Sendungen gab!

Unglaublich, dass meine Tapes zeitweise in Biel, Bern, St. Gallen und Zuerich ihren festen Platz im Programm hatten!

Aus dieser Schachtel habe ich eine Sendung vom Sommer 1984 herauspraepariert, weil diese einen Schwerpunkt auf die Veroeffentlichungen von Servil legt. Servil: Das Label von Fit+Limo, woraus spaeter die Shiny Gnomes hervorgingen, eine Band, ueber die hier auf jeden Fall noch intensiv berichtet werden muss. Vorher aber muesste noch ueber Pure Luege berichtet werden. Auch das muss ich mir fuer spaeter aufheben. Hier bloss der Hinweis auf eine Webseite, wo mehr ueber diese Bands nachgelesen werden kann.

Castanets


Einfach den Abspielknopf druecken

To download right-click

Da ich zu jener Zeit immer chronisch knapp war, habe ich die Sendungen auf die billigsten Tapes ueberhaupt aufgenommen, C-120er Nonames, die es fuer ca. 2.50 gab. Heisst: Die Qualitaet ist manchmal unterirdisch, bei dieser Sendung vor allem gegen den Schluss…

December 13, 2009

Die Pleite

Filed under: deutsche Postings,Free MP3 Download,Radioshow — Tags: — Hotcha @ 12:00 am

Kann man unkommerzielle Kassettenproduktionen noch kommerziell unterbieten? Die Serie ‘Die Pleite’ hat das jedenfalls versucht. Ich glaube, den Serientitel habe ich von einer Zeitschrift des Malik-Verlags aus den 20er Jahren uebernommen; wenn ich nun google, muss ich feststellen: Auch den Schriftzug… so war sie halt, die Postmoderne.

Die Pleite wurde, soviel ich mich entsinne, gratis gegen Einsendung einer Leerkassette oder fuer fuenf Franken inkl. Porto abgegeben. Entsprechend war auch der Inhalt: Sachen, die man halt nicht verkaufen konnte, die aber trotzdem wichtig waren, etwa eine Radiosendung zur Pensionskasseninitiative (habe ich noch irgendwo, ist staubtrocken, 90 Minuten diskutieren zwei Linke miteinander…)

Hier nun die Pleite 005 – eine Radiosendung zum Thema ‘neue CH-Kassetten’, lief damals auf Lora, hiess ‘Stupid Stupid’, ich schaeme mich ein wenig meiner ausufernden Moderation und meines miesen Interviewstils, aber ich gebe zu, ich war damals interviewmaessig schon eher die Michelle-Hunziker der Indie-Szene – miese Fragen, keine Idee, keine Linie, einfach Worte brabbeln, in der Hoffnung, der andere koenne was anfangen damit. Gluecklicherweise war mein Gegenueber ein Mann des Wortes, der heutige Erfolgsautor Wolfgang Bortlik a.k.a. Boelke.

Stupid Stupid


Einfach den Abspielknopf druecken

To download right-click

December 6, 2009

MAXIMUM ROCKNROLL!!!

Filed under: deutsche Postings,Free MP3 Download,Radioshow,Zines — Tags: — Hotcha @ 3:00 pm

Irgendwie wohl eines der verruecktesten Punkprojekte ueberhaupt. Mir sind die wieder eingefallen, als ich hier ein Tape fand mit einer alten Maximum Rocknroll Radioshow, mag etwa aus 85 stammen, habe es wahrscheinlich gleichzeitig mit den Heften erhalten, die die letzten 20 Jahre in meinen staubigen Fanzine-Stapeln ruhten. Die Hefte sind eigentlich auch nur tagesaktuell brauchbar, aber heute total lustig anzuschauen. Dick, eng bedruckt, graues Papier, Verkaufspreis (damals) 1 USDollar, heute liegt dieser bei 3 $ – und als Informationsquelle wahrscheinlich so unverzichtbar wie eh und je.

Zudem laeuft ihre Radioshow noch immer, und sie klingt noch genau so wie vor ueber 20 Jahren, sogar der Anfangsspruch mit “Tim and the gang” ist noch der selbe hahaha. Na ja, MRR war immer schon eher trocken, mit einem Anflug von Zentralkomitee-aesthetik rundum.

The Maximum Rocknroll Radioshow, ~1985


Einfach den Abspielknopf druecken

To download right-click

Hier gibt’s noch ein paar eingescannte Seiten fuer den Gluscht (alles 1985)

Krakatit – wie wird es hergestellt

Filed under: deutsche Postings,Free MP3 Download,Radioshow — Hotcha @ 12:00 pm

Krakatit – wie wird es hergestellt? So hiess meine Radiosendung, die ich in deren Startphase in Schweizer Lokalradios platzieren konnte. Unter anderem Namen lief sie auch zeitweise in Bern, St. Gallen, Zuerich, unter Namen wie ‘Labor’, ‘Stupid Stupid’, ‘Blow Job’ bzw. ‘Piepston’. Letztere bei Lora ;-) Der Name wurde mir dann untersagt, deshalb Piepston…

In der Sendung wurde praktisch ausschliesslich Independent-Material gespielt, vieles natuerlich von Kassette. Gestern ist mir ein Stapel 90er Kassetten mit einer Sendung von 1990 in die Haende gefallen, die ich damals als Promo an die Labels und Musiker verschickte, die mich bemustert hatten. Das Highlight sind sicher einige Tapes von Daniel Johnston, die vorgestellt werden.

Ich lasse die Sendung hier fuer kurze Zeit online, muss sie dann aber irgendwann loeschen – der Platz auf dem Server ist kostbar, und ich habe noch tonnenweise Material

Krakatit – Wie wird es hergestellt?


Einfach den Abspielknopf druecken

To download right-click

Heute waere eine solche Sendung natuerlich unmoeglich – die Lokalradios haben ihre Experimentalphase schon lange hinter sich und senden nur noch Schrott, soweit ich das ueberblicken kann.

« Newer Posts

Wordpress Classic Theme, gespielt à la Bruder Bernhard's Nackthalshuhn
Abzeichnen vom Bildschirm bei Angabe der Quelle (url) ausdrücklich erlaubt!!!